Feuerwehr Oberpframmern
   Feuerwehr Oberpframmern

HLF NEU

Das neue HLF wird demnächst das alte HLF ersetzen. 


Bis dahin werden die Kameradinnen und Kameraden mit dem Fahrzeug, dessen Ausrüstung und der Technik vertraut gemacht. 

 

Baujahr:

2022

Fahrzeug:

Mercedes-Benz Atego 1730

Motor:

299 PS

Aufbau:

Rosenbauer

Gewicht:

16 Tonnen

Funkrufname:

Florian Oberpframmern 40 / 1

 

Verwendungszweck:

  

Ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) wird sowohl zur Brandbekämpfung als auch zur Technischen Hilfeleistung eingesetzt. Mit einem HLF wird eine Gruppe (1 x Gruppenführer, 1 x Maschinist, 1 x Melder, 2 x Angriffstrupp, 2 x Schlauchtrupp, 2 x Wassertrupp) befördert. Das HLF ist, wie ein Löschgruppenfahrzeug, sowohl für die Brandbekämpfung als auch für die Technische Hilfeleistung geeignet. Der wesentliche Unterschied zwischen beiden Fahrzeugtypen besteht darin, daß ein HLF eine bedeutend umfangreichere Ausstattung an Hilfsmitteln für die Technische Hilfeleistung bereithält. 

 

Beladung:

·       1600 Liter Wasser

·       Rettungssatz mit Spreizer, Schere und       Rettungszylindern

·       Glasmaster

·       Hebekissen

·       4 x Pressluftatmer (4 davon können schon auf der Anfahrt angelegt werden)

·       Notfallrucksack

·       Seilwinde

·       Überdrucklüfter

·       Tür- und Fensteröffnungssatz

·       Beleuchtungsgruppe ausfahrbar (6x Led-Strahler)

·       14 KVA Notstromaggregat

·       Motorkettensäge

·       Rettungsplattform

·       Wasserwerfer

·       Maschinenunfallkoffer

·       Wärmebildkamera

 

Einsätze aktuell

 

Siehe Einsatzberichte!

 

Veranstaltungen

2023

 

Winterfeuer: 

 

14.01.2023

 

Sonnwendfeier:

 

24.06.2023

 

Für die Vernstaltungen gibt es keine Ersatztermine, falls es zu Absagen kommt

(Witterung)

 

 

Wir trauern um unsere Kameraden

 

Georg Darchinger

Hubert Fellermair

Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Oberpframmern

Erstellt mit IONOS MyWebsite.